Informationen zur Vermeidung von Neuinfektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2)

Liebe HundebesitzerInnen,

damit ich die osteopathische Versorgung für Ihren Hund so lange wie möglich aufrechterhalten kann, bitte ich um Verständnis für die folgenden Maßnahmen:

 

Bitte kontaktieren Sie mich vor einem bereits vereinbarten Termin telefonisch, wenn einer der nachfolgenden Fälle zutrifft:

  • Sie haben Husten, Schnupfen oder Fieber
  • Sie waren in den letzten 14 Tagen in einem SARS-CoV-2-Risikogebiet
  • Sie oder einer Ihrer Angehörigen/Freunde/Kollegen/ Mitbewohner hatten Kontakt zu einer positiv getesteten Person
  • in diesen Fällen bitte ich Sie um Änderung unseres Termins unter 0511 – 79021186
  • bitte haben Sie Verständnis, dass ich die Begrüßung derzeit kontaktlos gestalte
  • zu Ihrem Schutz trage ich eine FFP2-Maske, ich möchte auch Sie bitten, eine FFP2-Maske oder mindestens einen gut sitzenden Mund-Nasen-Schutz zu tragen (bitte kein Tuch, Schal o.ä.) zu meinem Schutz zu tragen, da wir bei der Behandlung Ihres Hundes voraussichtlich keinen Abstand von mind. 1,50 m einhalten können

Ich danke für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in dieser turbulenten Zeit!